Gemeinsame Übung mit FW Heubach

Am 2. Juli fand unsere gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Heubach statt. Angenommen wurde ein ungewöhnliches Szenario: Einsturz eines Wohnhauses nach Torando!! Ein Thema, dem sich die Feuerwehren jedoch in Zukunft wahrscheinlich öfter stellen müssen. Angenommen wurden drei vermisste Personen. Die Übung wurde an einem ebenso ungewöhnlichen Ort durchgeführt - einem ehemaligem Rückhaltebecken für Nutz- und Trinkwasser, welches mit Europaletten und Solaranlagen überbaut wurde, die die eingestürzte Dachkonstruktion daretellen sollten.

Nach einer sehr erfolgreichen und aufschlussreichen Übung traf man sich noch bei gemütlichem Grillen am Feuerwehrhaus Wiebelsbach mit anschließendem Elfmeterkrimi der deutschen Elf beim Viertelfinale im Feuerwehrhaus.

Bilder der Übung sind hier zu finden.