Mannschaft

Einsatzabteilung 2003Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Wiebelsbach besteht zur Zeit aus 31 Aktiven. Darunter sind 5 Frauen.

Die Mitglieder der Einsatzabteilung stehen rund um die Uhr ehrenamtlich für den Dienst am Nächsten zur Verfügung.

Kameradschaftlichkeit und Teamgeist stehen im Vordergrund bei Übungen, Einsätzen und bei privaten Treffen.

Die richtige Mischung aus erfahrenen Einsatzkräften und jungen Leuten schafft es ständig, hervorragende Leistungen zu erbringen.
Unter der Leitung von Wehrführer Stephan Heyl und Stellvertreter Jens Schimpf stellt die Einsatzabteilung der FF Wiebelsbach den Brandschutz in der Umgebung sicher. Als Stadtteilwehr der Stadt Groß-Umstadt haben wir mit unseren Fahrzeugen, Geräten und mit unserer Mannschaft ein festen Platz in der Gefahrenabwehr in der Gemeinde. Durch den GABC-Zug Groß-Umstadt erweitert sich unser Einsatzgebiet auf den gesamten Ostkreis Darmstadt-Dieburg. Mit unseren Gefahrenschwerpunkten wie z.B. der Bundesstraße 45, einem Bahnhof, einem Bahntunnel uvm. beschäftigen wir uns bei Übungen und auch bei Einsätzen. Durch den fast lückenlosen Besitz von Funkmeldeempfängern ist die Ausrückzeit der FF Wiebelsbach optimal. Der Ausbildungsstand der Einsatzabteilung ist als sehr gut zu bezeichnen. An den Lehrgängen auf Kreisebene beteiligen sich jedes Jahr regelmäßig Wiebelsbacher Kameradinnen und Kameraden.

Wollen Sie auch in einem kameradschaflichen Umfeld aktiv werden? Melden Sie sich bei unserem Wehrführer Stephan Heyl. Weitere Info's finden Sie auch hier.