Absage der Christbaumsammlung 2021

Es ist seit vielen Jahren Tradition, dass die Jugendfeuerwehr Wiebelsbach Anfang Januar die ausgedienten Christbäume im Ortsgebiet von Wiebelsbach und Frau-Nauses einsammelt. Leider ist dies 2021 aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht möglich. Im ganzen Stadtgebiet von Groß-Umstadt wurden die Christbaumsammlungen abgesagt (s. entsprechende Mitteilung der Stadt). Die Empfehlung der Stadt Groß-Umstadt lautet, den Baum selbst fachgerecht über die Biotonnen zu entsorgen oder kostenfrei bei der Kompostierungsanlage in Semd abzugeben. Auch eine Wiederverwendung als Rauhgipfel (siehe Link oben) ist möglich.

Wir hoffen sehr, dass wir 2022 wieder wie gewohnt die Christbaumsammlung durchführen können!

Duch die Absage der Christbaumsammlung fällt allerdings nicht nur ein Highlight im Feuerwehrkalender weg, sondern auch die Haupteinnamequelle der Jugendfeuerwehr. Auch in 2021 haben wir tolle Pläne für die Jugendlichen aus Wiebelsbach und hoffen, dass wir diese bald in die Tat umsetzen können. So ist durch den neuen Feuerwehrhausanbau mehr Platz entstanden und wir möchten einen JF-Raum gestalten. Außerdem benötigt die Jugendfeuerwehr regelmäßig neues Übungsmaterial und allgemeine Ausstattung für die JF-Mitglieder (z.B. T-Shirts oder waschbare Alltagsmasken im Feuerwehrdesign). Falls Sie uns bei dieser Jugendarbeit unterstützen möchten, freuen wir uns über Spenden auf das Vereinskonto der Freiwilligen Feuerwehr Wiebelsbach e.V. Dies ist z.B. unkompliziert per Paypal möglich. Vielen Dank allen Unterstützern!