Maschinistenausbildung

Am Samstag, den 19.09.2020, wurde eine zusätzliche Ausbildungsveranstaltung bei schönstem Spätsommerwetter abgehalten.
Ab 14.00 Uhr wurde für ca. 4 Stunden intensive Aus- und Fortbildung für Maschinisten am Stützpunkt Groß-Umstadt absolviert. Aus unserem Bestand wurde mit 1 x FPN 10-2000 sowie 2 x PFPN 10-1500 und einer weiteren TS 8/8 mittels Zisterne und Faltbehälter geübt. Die an diesem Wochenende üblichen Winzerfestbereitschaften fielen COVID-bedingt aus, die freien Zeitkapazitäten wurden effektiv genutzt.