Wettkampfmannschaft Wiebelsbach erreicht 7. Platz

Nach mehr als zehn Jahren stellte die Feuerwehr Wiebelsbach dieses Jahr wieder eine Wettkampfmannschaft auf. Die Feuerwehrleistungsübung des Landkreises fand am 12.05. in Dieburg statt. Neben einer praktischen Übung, in der eine Brandbekämpfung mit Innen- und Außenangriff simuliert wurde, musste auch das Feuerwehrwissen in einer theoretischen Prüfung unter Beweis gestellt werden. Hierbei erreichten wir einen guten siebten Platz und wurden somit auch Stadtmeister.

Weiterhin konnten folgende Abzeichen erreicht werden:

Max Muntermann - Silber
Christine Schimpf - Silber
Marius Heyl - Bronze
Mario Walther - Bronze
Sören Schmidt - Eisen
Thorsten Walther - Eisen